LAG

Die Lokale Aktionsgruppe wurde 2015 im Rahmen der Bewerbung als LEADER-Region neu gegründet bzw. setzt sich aus alten und neuen Mitgliedern zusammen. Von den Institutionen und Vereinen, die sich auf eine Mitgliedschaft bewarben, wurden entsprechend dem Nachhaltigkeitsprinzip Vertreter für die Bereiche Ökonomie, Ökologie und Soziales gewählt. Darüber hinaus sind 9 Mitglieder aus dem öffentlichen Bereich (Landkreis, Ämter, Kommunen) vertreten. Die insgesamt 24 Mitglieder der LAG wählten einen Sprecherrat, welcher hauptsächlich die Organisation der LAG, die Betreuung der Geschäftsstelle und die Öffentlichkeitsarbeit übernimmt. Zwischen Sprecherrat und Regionalmanagement findet eine ständige Abstimmung statt. Der Sprecherrat ist gegenüber dem Regionalmanagement inhaltlich weisungsbefugt. Die LAG Rügen ist eine öffentlich-private Partnerschaft und agiert nach einer Geschäftsordnung, die am 25.02.2015 beschlossen wurde und in Kraft getreten ist.

LAG - Mitglieder

Sprecherrat

Vorsitzende
Frau Schwinkendorf
stellverterender Vorsitzender
Herr Noack
2. stellvertretender Vorsitzender
 

 

Beisitzender
Herr Sosnowski
Beisitzender
Herr Michalski

 

Bereich Ökonomie:
- Kreisbauernverband
- Rügenprodukte Verein e.V.
- Tourismusverband Rügen e. V.
- Tourismusverein Nord-Rügen e.V.
- Architekturbüro Nessler / Stadtvertreterin Putbus
- Zweck- und Abwasserverband Rügen
Bereich Soziales:
- LebensGut Frankenthal e.V.
- Insel e.V. Kransdorf
- Kreisdiakonisches Werk / Evangelische Kirche
Bereich Ökologie:
- Naturerbezentrum Rügen
- Landschaftspflegeverband Rügen
- Parkkultur e.V.
- Insula Rugia e.V.
- Hof Lüttkevitz
Körperschaften Öffentlichen Rechts:
- Landkreis Vorpommern-Rügen
- Stadt Putbus
- Amt Westrügen
- Amt Nord Rügen
- Biosphärenreservat SO Rügen
- Amt Mönchgut Granitz
- Amt Bergen
- Forstamt Rügen
- Gleichstellungsbeauftragte