eu logoLeader Logo

Kontakt | Termine | Sitemap

Antragsverfahren



Beim Fischwirtschaftsgebiet Rügen gibt es jährlich 2 Termine, an denen sich Projekte für die Förderung bewerben können, der 28.02. und der 31.08.. Für die Beantragung von Projekten, die ab dem 01.01.2018 beginnen sollen, müssen die Unterlagen bis zum 31.08.2017 beim Regionalmanagement eingereicht werden. Für Projekte die ab dem 01.06.2018 beginnen sollen, ist der 28.02.2018 der letzte Tag zur Einreichung der Unterlagen.

Folgende Unterlagen sind einzureichen:
- unterschriebener Projektbogen
                  PDF zum downloaden Projektbeschreibung_Fischwirtschaft_2017.pdf
- Kostenschätzung
- Bestätigung der nationalen Kofinanzierung
                  PDF zum downloaden Bestaetigung_Kofinanzierung_FIWIG.pdf
- eventuell Bilder und Pläne

Die nächste Projektbewertungsrunde findet im Herbst 2017 statt. Genauere Angaben finden Sie dann hier oder telefonisch beim Regionalmanagement.

____________________________________________________________________

Die Strategie, die durch die FLAG Rügen erarbeitet wurde, bildet die Grundlage für die Förderung. Hier wird festgeschrieben, in welchen Handlungsfeldern gefördert wird und welche Höhe die Förderung maximal erreichen kann.
PDF zum downloaden Strategie_Fischwirtschaftsgebiet_Ruegen.pdf